Sehenswert

Kolbensesselbahn Oberammergau

Mit der Kolbensesselbahn, betrieben als Doppelsesselbahn, geht es bei einer entspannten Fahrt von der Talstation in Oberammergau zur Bergstation am Kolbensattel. Dort genießt man den schönen Ausblick und stärkt sich auf der Kolbenstattelhütte.

Weiter lesen...

Oberammergau

Die außergewöhnlichen Menschen sind es, die Oberammergau zu dem formten, was es ist: eine bunte Palette aus Kunst, Kultur und Tradition.

Weiter lesen...

Oberammergau Museum

Das 1910 eröffnete und in weiten Teilen authentisch erhaltene Oberammergau Museum ist eines der ältesten, bedeutendsten und schönsten kulturhistorischen Museen Bayerns

Weiter lesen...

Schloßmuseum Murnau

Die ständige Sammlung des Schloßmuseums zeigt Werke Gabriele Münters sowie Arbeiten der Künstler der „Neuen Künstlervereinigung München“ und des „Blauen Reiters“.

Weiter lesen...

Münter Haus

Von 1909 bis 1914 und von 1931 bis 1962 war das Haus in der Kottmüllerallee Mittelpunkt des Lebens und Schaffens von Gabriele Münter. Bedeutende Künstler gingen hier ein und aus.

Weiter lesen...

Kaulbachvilla Ohlstadt

In dieser stattlichen Villa residierte einst der Maler Friedrich August von Kaulbach. Sein ehemaliges Atelier dient heute als Museum und erlaubt Einblicke in die Arbeit eines Künstlers des 19. Jahrhunderts.

Weiter lesen...

Heimatmuseum Uffing

Bereits 1989 wurde der Grundstein für das heutige Museum gelegt, als zur 1250-Jahrfeier des Dorfes eine Ausstellungsfläche gesucht wurde. Handwerkliche und bäuerliche Geräte sind hier ebenso zu finden, wie Erinnerungsstücke an die Geschichte von Uffing.
      

Weiter lesen...